SKRIPSI Jurusan Sastra Jerman - Fakultas Sastra UM, 2006

Ukuran Huruf:  Kecil  Sedang  Besar

Fehleranalyse der deutschen Wortstellung in den Aufsätzen im Fach Aufsatz III der DeutschstudentInnen des Jahrgangs 2001 an der Staatlichen Universität Malang

Virly Susiyanti

Abstrak


Beim Schreiben von Aufsätzen legt man seine Ideen, Gedanken und Gefühlen in die Aufsätze nieder, die natürlich den sprachlichen Regeln entsprechen. Die Wortstellung spielt eine wichtige Rolle in den Aufsätzen, so dass die Aufsätze ihre Harmonie und Einheit erhalten. Die Wortstellung ist eine Stellung der Wörter in einem Satz. Es gibt noch viele Wortstellungsfehler in den Aufsätzen der DeutschstudentInnen des Jahrgangs 2001 an der Staatlichen Universität Malang. Aus diesem Grund analysiert die Forscherin die Wortstellungsfehler und sie sucht auch die Ursachen der Wortstellungsfehler in den Aufsätzen.

In Bezug auf den Hintergrund hat diese Untersuchung zum Ziel, die Arten und die Formen der deutschen Wortstellungsfehler zu beschreiben und die Ursachen der Wortstellungsfehler zu wissen. Deswegen wird die deskriptive qualitative Methode benutzt. Die Untersuchungsdaten sind die Sätze, in denen Wortstellungsfehler bestehen, sowie die Ergebnisse des Interviews, deshalb wird die Dokumentations- und Interviewtechnik bei der Datensammlung angewandt. Bei der Datenanalyse werden die Daten selektiert und klassifiziert. Danach werden die Wortstellungsfehler und die Ergebnisse des Interviews analysiert. Endlich wird das Ergebnis dieser Datenanalyse mit den DozentInnen und einer Muttersprachlerin diskutiert, damit die Objektivität des Ergebnisses der Datenanalyse verantwortet werden kann.

Die Resultate dieser Untersuchung sind die Arten und Formen der deutschen Wortstellung und die Ursachen der Wortstellungsfehler. Die Wortstellungsfehler lassen sich in Haupt- und Nebensätzen finden. Man kann die Wortstellungsfehler in Hauptsätzen in sechs Arten und Formen finden, und zwar: in Aussagesätzen, in Negationssätzen, in Fragesätzen, in Imperativsätzen, in Hauptsätzen mit adverbialen Angaben und Satzverbindungen. Die Ursachen der Wortstellungsfehler in den Aufsätzen umfassen: Interferenz durch die Muttersprache oder anderen Fremdsprache, die Regeln der Wortstellung werden nicht gut beherscht, die Unterrichtsmethode der DozentInnen, die beschränkte Zeit in der Vorlesung Aufsatz III und persönliche Faktoren